ESPERANTO

Im Wintersemester 2013/14 wird im Fachbereich SAG wieder ein Esperanto-Kurs angeboten. Alle Infos zu Esperanto gibt es hier.

Kontakt

Meine aktuellen Kontaktdaten findest Du unter hs.kirf.tel

Termine

Aktuelle Kurstermine WiSe13:
Esperanto 1:Dienstag 14h00-15h30, G032
Filmseminar:Ab Di. 08.10., 15h45

Anmeldung zu meinen Kursen

Bei Interesse an den Kursen bitte direkt im moodle-System anmelden!

Moodle

Bei Fragen und Problemen mit dem SAG-Moodle-System schau hier mal hin!

Sprechzeiten

Meine Sprechzeiten sind variabel. Bitte mache bei Bedarf einen Termin mit mir aus: Sprich mir auf den Anrufbeantworter unter (04921) 807-1274 oder sende mir eine ePost an sebastian.kirf (BEI) hs-emden-leer.de

Neuer Starttermin:Dienstag, 30.09.08, ab 11h30 in Raum: G031 Es findet nur eine kurze Besprechung statt, da der eigentliche Kurs online ablaufen wird!

ACHTUNG Es handelt sich hierbei nur um die Begrüßungsveranstaltung, der eigentliche Kurs findet flexibel online statt. Vorgesehen sind nur zwei weitere Präsenzphasen!

ONLINEVIDEO

Durch die weite Verbreitung von Videoportalen im Internet und die kostengünstige Verfügbarkeit der notwendigen Produktionshardware haben sich die Möglichkeiten der Videopräsentation für jedermann enorm erweitert.
Im Internet sind neue Videoformate entstanden, und die Bewegtbildkommunikation ist zu einer breit verfügbaren Kommunikationstechnologie geworden.

Inhalte

In diesem Kurs werden wir uns mit dem Phänomen Online-Video beschäftigen. YouTube wird den meisten schon ein Begriff sein. Darüber hinaus gibt es aber noch mehr zum Thema Onlinvideo zu entdecken. Vor allem wollen wir selber aktiv werden und erste Schritte in der Produktion von Online-Videos gehen. Wir stöbern aber auch im Netz nach Möglichkeiten und Foren, wie und wo man Videos veröffentlichen, gemeinsam bearbeiten oder herunterladen kann, wie man Videotelefonate und Konferenzen übers Netz führt, welche Entwicklungen es in Sachen Onlinevideo gibt und was alles zu beachten ist.

Hinweise

Es sind nur 3 Präsenztermine vorgesehen, der Kurs findet hauptsächlich online statt.
Dieser Kurs nutzt die Online-Lernplattform Moodle des Fachbereiches und ist Teil des ELAN III -Projektes medialeproduktion.de

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Gute allgemeine PC-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur aktiven Arbeit im Internet
  • Möglichkeit zur Videoaufzeichnung, vorzugsweise mit eigener digitaler Videokamera / Digitaler Fotokamera/ Handykamera
  • Webcam / Mikrofon zur Nutzung von Echtzeit-Videokommunikation (ein einfaches Modell für 15-20€ genügt vollauf!)
  • Zum Videoschnitt geeigneter PC mit Breitband-Internetanschluss am heimischen Arbeitsplatz, alternativ in den PC-Pools der Hochschule
Page last modified on 29.09.2008 18:33 Uhr